Background Image

Leihvertrag

§1 Gegenstand des Leihvertrags
Der Verleiher haftet unbeschränkt, soweit die Schadensursache auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruht. Ferner haftet der Verleiher für die leicht fahrlässige Verletzung von wesentlichen Pflichten, deren Verletzung die Erreichung des Vertragszwecks gefährdet, oder für die Verletzung von Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung regelmäßig vertraut wird. In diesem Fall haftet der Verleiher jedoch nur für den vorhersehbaren, vertragstypischen Schaden. Der Verleiher haftet nicht für die leicht fahrlässige Verletzung anderer als der in den vorstehenden Sätzen genannten Pflichten.
Die rückseitigen Haftungsbeschränkungen gelten nicht bei Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit und bei arglistig verschwiegenen Mängeln. Die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz bleibt unberührt.
Die Anmietung erfolgt inklusive Fahrer-Vollkaskoversicherung bei 10% bzw. mindestens €250,00.- Selbstbeteiligung.

 

§2 Haftungsausschlusserklärung
1. Ich versichere Ihnen, dass ich alle Erklärungen wahrheitsgemäß und vollständig abgebe.
        
2. Ich erkläre,
2.1 dass ich mich zum Zeitpunkt der Anmietung körperlich, geistig und seelisch in der Lage fühle einen Freee F2 über die angemietete Zeitdauer zu führen,
2.2 dass ich freiwillig, auf eigene Verantwortung und auf eigenes Risiko teilnehme,
2.3 einen gültigen Führerschein oder Mofaberechtigungsschein besitze,
2.4 dass ich nicht alkoholisiert bin und während der Nutzung keinen Alkohol zu mir nehmen werde, (0,0 Promille) und keine sonstigen Rauschmittel nutze und zum Zeitpunkt der Anmietung weder alkoholisiert bin, noch unter der Einwirkung anderer Rauschmittel stehe,
2.5 dass mein Körpergewicht mindestens 45 kg und maximal 100 kg beträgt.
2.6 dass ich eine vollständige und umfassende Einweisung in das zu nutzende Gerät erhalten habe und mich in der Lage fühle das Gerät sicher zu bedienen.

3. Ich nehme zur Kenntnis, dass ich bei Beschwerden jedweder Art oder Unwohlsein die Nutzung des Freee F2 stoppe und den Vermieter informiere und mir ist bewusst, dass das falsche oder unachtsame Fahren mit dem Freee F2 gravierende Auswirkungen auf die Gesundheit haben kann.

4. Mir ist bekannt, dass ich mit der Ausübung der von mir gewünschten Teilnahme an einer Freee-Citytour die einhergehenden allgemeinen Risiken selbst zu tragen und für die daraus entstehenden Sach- und Personenschäden grundsätzlich selbst aufzukommen habe und falls trotz fachkundiger Anleitung Folgeschäden auftreten, die darauf zurückzuführen sind, dass ich Ausschlussgründe verschwiegen habe, ist der Veranstalter Betreute Erholung und mehr Meer Leben GmbH von jeder Haftung freigestellt.
Dieses gilt auch für Schäden, die dadurch entstehen, weil ein Ausschlussgrund mir selbst nicht bekannt und für den Veranstalter Betreute Erholung und mehr Meer Leben GmbH oder dessen Beauftragten nicht erkennbar war.

Desweiteren ist mir bekannt, dass Haftungsanspruch gegenüber dem Verleiher Betreute Erholung und mehr Meer Leben GmbH oder dessen Beauftragten nicht besteht. Im Zweifelsfall sind Indikationen von mir vor der Nutzung des Freee F2 durch einen Arzt abklären zu lassen.

Ich schließe alle Haftungsansprüche gegenüber dem Verleiher Betreute Erholung und mehr Meer Leben GmbH oder dessen Beauftragten, die aus eventuellen gesundheitlich-medizinischen Problemen als Folge der Nutzung des Freee F2 entstehen können, ausdrücklich aus.

Ich erkäre weiterhin, dass ich ausdrücklich auf die Möglichkeit einen Helm zu tragen hingewiesen wurde und dass das Tragen von wetterfester Bekleidung und flachen festen Schuhwerkes vom Veranstalter Betreute Erholung und mehr Meer Leben GmbH oder dessen Beauftragten empfohlen wurde.

Ich erkläre mich ausdrücklich damit einverstanden, dass der Verleiher Betreute Erholung und mehr Meer Leben GmbH oder sein Beauftragter während meiner Teilnahme an einer Freee-CityTour ein Ausweisdokument von mir zu seinen Akten nimmt.

Hinweise des Verleihers:
Die erhobenen Daten werden von uns unter Beachtung des Bundesdatenschutzgesetzes ausschließlich zu Zwecken der Vertragsabwicklung gespeichert und nicht an Dritte weitergegeben. Ihre Mailadresse wird zusammen mit Ihrem Namen und Ihrer Kundennummer darüber hinaus auch zu Zwecken zukünftiger Reiseangebote gespeichert, solange Sie dieser Verwendung nicht widersprechen.

Drucken E-Mail